dat wuselig-wirre kokus!!!Die Seele trägt die Hoffnung, welche lieben lässt!!!
  Startseite
  Über...
  Archiv
  In ewiger Erinnerung!
  Meine Wau-Waus
  Meine süße Jule
  Schnugglez!
  *cheese*Foddo!
  Gedichte...bla,bla
  La-la-Texte
  Linkin Park!
  ~~*sweet*~~
  geilo~ooo!!!
  Gb-entry von UBOOT!
  Tod einer Unschuldigen
  Adam Green!
  Unser 2.Wohnsitz
  Gästebuch
  Kontakt

 
Links
  Tödlicher Autounfall
  Die Anstalt-Psychiatrie für misshalndelte Kuscheltiere-
  *wechlach*
  Malbuch!
  "cartoons"
  jule's blog
  jule's hp
  Runy's page
  Kali's page!
  Ari's page
  joschy's blog
  Schnappi!!!
  unser 2.wohnsitz
  dat "y"
  *die stylische 7*


dat wuselig-wirre Kokus!!!

http://myblog.de/kokus

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Warum...???

Warum tue ich das?
Weshalb muss ich andere Menschen verletzen, die mir wichtig sind und mich selbst auch?
Ich will das nicht mehr. Ich will nicht mehr mein Leben wegen mir selbst zerstören und doch tue ich es immer wieder.
Ich möchte Verständnis und Rücksichtnahme...aber wie soll ich dies bekommen, wenn ich nicht wirklich darüber reden kann?!
Ich muss aufhören mein altes Leben immer mehr mit in das HIER und JETZT ein zu beziehen...ich muss los lassen und vergessen können.
Selbst wenn ich es nicht vergessen kann, was ohnehin eher ein Verdrängen wäre, dann muss ich lernen damit zu leben.
Mit den Erinnerungen, mit den Qualen, mit dem Leid, mit der Schuld, mit der Trauer, mit der Angst, mit den Befürchtungen und mit mir selbst.

Ich gehe Tag für Tag auf die Arbeit und tue so, als ob nichts wäre. Dort, wo es teilweise den Menschen genauso geht wie es mir geht. Wie soll ich das schaffen?
Selbst allgemein tue ich so, als ob alles ok wär...ein verdammter Scheiß ist es!!! Nichts ist ok...ich mache alles kaputt!!!

Wie soll ich jemals glücklich werden, wenn ich es niemals zulassen kann.
Egal wie ich mich verhalte, was ich tue oder sage...es ist immer danach negativ. Dabei will ich gerade das Gegenteil.

Wer hilft mir? Wer kann mir aus meinem eigenen Ich helfen, dass ich nicht sein will...ich würde zu gerne vor mir selbst weg laufen.
Vielleicht ist es auch das, dass ich mich nicht richtig damit auseinander setzen kann und ich deshalb nicht selbst mit mir klar komme. Ich sollte lernen mein Ich zu erkennen und es zu akzeptieren und zu ändern.

Ich schäme mich. Ich schäme mich für das, was ich hier schreibe. Ich habe angst vor den Reaktionen, wenn dies jemand liest. Angst davor, dass man denkt, dass ich eine "gestörte" Person bin. Ich kenne viele Reaktionen von Menschen, die negativ über solche Personen, wie ich es bin denken. Nur, dass diese Menschen nicht wirklich wissen, dass ich auch eine solche Person bin, über die sie schlecht denken.

Ich weiß noch nicht mal, als was ich mich einstufen soll oder kann. Wie soll ich was bewältigen können, wenn ich nicht mal genau weiß, was es ist. Jedoch habe ich auch die Befürchtung davor wirklich heraus zu finden, was es ist, was mich so sein lässt.

Wird dieses Leben jemals anders sein? Mein Leben? Mein ICH???...oder muss ich lernen damit umgehen zu können?
Können dann auch andere Menschen damit umgehen und zu mir stehen? Nicht nur aus Mitleid?

Ich verletzte andere mit all dem und mich selbst auch!

Es tut weh...es tut einfach innerlich so unendlich weh.

Ich würde so gerne jemanden mal wirklich alles von mir erzählen. Meine Vergangenheit und meine Gedanken. Doch dafür habe ich einfach zu wenig Vertrauen und werde es wohl auch nie schaffen, dass ich jemanden so vertrauen kann, um alles zu sagen.

Es kostet mich so viel Überwindung...ein einfaches "Ich hab dich lieb!" oder sonst solche Worte. Aber warum? Ich meine es doch wirklich so und doch bringe ich es kaum über die Lippen. Keum Wunder, dass man sich lieber von mir immer weiter entfernt, als dass man mich wirklich mögen könnte.
8.5.09 23:08
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung